BASKETBALL: FCK-Herren wollen nach dem Sieg gegen Koblenz im Kellerduell beim MTV Stuttgart erneut punkten

Das Schlusslicht der Ersten Basketball-Regionalliga Südwest, der 1. FC Kaiserslautern, startet am Samstag (19.30 Uhr/Sporthalle West) mit einem Auswärtsspiel bei seinem punktgleichen Rivalen MTV Stuttgart ins neue Jahr. Zu ihrer Glanzzeit kämpften beide Mannschaften in der Zweiten Bundesliga um Punkte, diesmal geht es aber darum, Zähler gegen den Sturz in die Fünftklassigkeit zu sammeln.

Am 13. Spieltag der 1. Regionalliga Südwest konnten die Basketballer des FCK einen wichtigen Heimsieg (84:73) gegen die SG Lützel-Post Koblenz einfahren. Gegen den Aufstiegskandidaten aus Koblenz überzeugte der FCK, wie in den vergangenen Spielen, mit einer starken Defensive. Bereits an der Mittellinie wurde der Gegner durch die Verteidiger abgefangen und konsequent unter Druck gesetzt. Als Resultat wurden den Koblenzern so sage und schreibe 27 Turnover aufgezwungen und immer wieder mit Fastbreaks entscheidene Nadelstiche gesetzt.

Basketball: 1. FC Kaiserslautern besiegt SG Lützel-Post Koblenz mit 84:73 – Trainer Tarver: „Die Schlüsselspieler haben gezündet“

Der 1. FC Kaiserslautern hat sich am Sonntag eindrucksvoll im Kampf um den Klassenerhalt in der Ersten Regionalliga Südwest zurückgemeldet. Im letzten Spiel des Jahres behielt der Tabellenletzte gegen die favorisierte SG Lützel-Post Koblenz dank einer starken Abwehrleistung mit 84:73 (42:33) die Oberhand.

Basketball: Conlog Baskets Koblenz durch Martins Abele noch stärker geworden – FCK-Trainer Theo Tarver hofft auf Zuschauer

Von Karsten Kalbheim

Im letzten Spiel des Jahres kommt es für den vom Abstieg bedrohten Tabellenletzten der Ersten Regionalliga Südwest, 1. FC Kaiserslautern, am Sonntag (16.30 Uhr) noch mal knüppeldick, wenn mit den Conlog Baskets Koblenz ein Schwergewicht der Liga seine Visitenkarte in der Barbarossahalle abgibt.

Basketball: FCK-Herren schaffen fast die Sensation

Der mit einer Rumpftruppe in das Heimspiel gegen Spitzenreiter wiha Panthers Schwenningen gegangene Tabellenletzte der Ersten Regionalliga Südwest, 1. FC Kaiserslautern, ist am Sonntag nur knapp an einer möglichen Sensation vorbeigeschrammt.

Basketball: FCK-Korbjäger wollen sich im Jahresfinale gegen Spitzenteams achtbar aus der Affäre ziehen

Wenn der 1. FC Kaiserslautern am Sonntag (16.30 Uhr) in der Barbarossahalle die Wiha Panthers Schwenningen empfängt, sind die Rollen klar verteilt. Nach acht Niederlagen in Folge gehen die Roten Teufel als krasser Außenseiter in das Spiel gegen den Spitzenreiter der Ersten Regionalliga Südwest.

Basketball: Regionalligaherren des 1. FC Kaiserslautern verlieren im Kellerduell gegen Heidelberg II

Die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern haben ihren Abwärtstrend am Sonntag fortgesetzt. Im Keller-Duell der Ersten Regionalliga Südwest zogen die Roten Teufel gegen den USC Heidelberg II mit 57:58 (34:37) den Kürzeren und sind nun Tabellenletzter.

Basketball: 1. FCK empfängt Kellernachbarn USC Heidelberg II zum Schlüsselspiel

Im Keller-Duell der Ersten Basketball-Regionalliga Südwest trifft Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern am Sonntag (16.30 Uhr) in der Barbarossahalle auf seinen oberen Tabellennachbarn USC Heidelberg II. Der Rückstand auf den Vorletzten beträgt zwei Punkte.

Basketball: 1. FC Kaiserslautern rutscht nach der 56:74-Niederlage gegen die BIS Baskets Speyer auf den letzten Tabellenplatz

Der 1. FC Kaiserslautern hat seine Talfahrt in der Ersten Regionalliga Südwest am Samstag fortgesetzt und ist nach der 56:74 (34:36)-Pleite im Pfalz-Derby bei den BIS Baskets Speyer auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Es war die siebte Niederlage in Folge für die krisengeschüttelten Westpfälzer.

Basketball: Beim 1. FC Kaiserslautern hat Trainer Theo Tarver die Zügel angezogen und hofft auf Reaktionen im Spiel gegen Speyer

Nach sechs Niederlagen in Folge ist der 1. FC Kaiserslautern in der Ersten Regionalliga Südwest auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht und geht am Samstag (19.30 Uhr/Sporthalle Nord) als klarer Außenseiter in das Pfalz-Derby bei den BIS Baskets Speyer.