In eigener Sache:

Als Abteilungsleiter des FCK-Basketball bin ich Mitglied im Gremium Vereinsrat, wir diskutierten in
einer sehr harmonischen Atmosphäre die aktuelle Situation und sind alle überzeugt, dass wir die
auf uns kommenden Herausforderungen bewältigen.
Das bekräftigten wir in einer sehr souveränen Geschlossenheit -
Ich bitte, dass alle Mitglieder zu unserer Sonderveranstaltung kommen, denn jede Stimme zählt.
Und bei einer Ausgliederung erfahren wir als Abteilungen einen höheren Wirksamsgrad und können
noch effizienter unsere Ziele realisieren.

Unten anstehend die Pressenotiz, die das Ergebnis unseres Treffens wiedergibt.
Nochmals meine Bitte, kommt zum 3.6.18, es ist die wichtigste Entscheidung in der FCK-Geschichte
und natürlich auch in unserer 66 jährigen FCK-Basketball-Historie.

Ich rechne ganz fest mit Eurer Unterstützung.

Herzlichst
Gerd J. Schmidt-Zöllner
Abteilungsleiter 1.FCK Basketball

In der turnusgemäßen Sitzung des Vereinsrats des 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch, 2. Mai 2018 wurde von allen anwesenden Mitgliedern der einstimmige Beschluss gefasst, die geplante Ausgliederung der Lizenzspielerabteilung des FCK zu unterstützen.

Alle anwesenden Vereinsratsmitglieder waren sich einig, dass die geplante Ausgliederung eine große Chance darstellt, die Weichen für eine bessere Zukunft des gesamten Vereins zu stellen. Denn die anderen sportlichen Abteilungen des FCK, die im Vereinsrat vertreten sind, würden durch eine Ausgliederung der Lizenzspielerabteilung eher gestärkt. Die neue Führung des e.V. könnte sich nach der Ausgliederung stärker auf die weiteren sportlichen Abteilungen fokussieren und die Entwicklung der Abteilungen vorantreiben. Die finanzielle Situation würde sich für die restlichen Sportarten durch eine Ausgliederung nicht ändern.

Daher ruft der Vereinsrat alle Mitglieder auf, sich an der Wahl im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 3. Juni 2018 im Fritz-Walter-Stadion, zu beteiligen.

Der Vereinsrat des 1. FC Kaiserslautern besteht aktuell aus den Abteilungsleitern, welche die weiteren Sportarten, die im Verein betrieben werden, vertreten, sowie aus den Vorstandsmitgliedern, dem Leiter des Fußball-Nachwuchsleistungszentrums, dem Gesamtjugendleiter und dem Vorsitzenden des Fanbeirates.

Alle wichtigen Informationen zur geplanten Ausgliederung gibt es unter zukunft.fck.de.